boxenrocken. st.pauli. hamburg.

Event.

Für die authentische Patinierung des Ladenmobiliars des St. Pauli Flagshipstore wurde der Event “Boxenrocken” organisiert. Es galt, dem maßgefertigten Stahlmobiliar den letzten Feinschliff zu verpassen, indem die Oberfläche “von der Straße St. Paulis” gerockt wurde. Dafür wurden eigens die stadtbekannten Pauli Skater “Cleptomanicx” und die Rockband “The Varanes” eingeladen. Einen ganzen Tag wurde geskatet, gerockt, geschliffen, gekratzt, getreten und eine Gitarre zerschlagen.

Die so “bearbeiteten” Metallmöbel mit all den Schleif- Kratz- und Korrosionsspuren hängen nun im St. Pauli Flagshipstore und haben ihre eigene kleine Geschichte. Der dazugehörige Film “Boxenrocken” wird in unregelmäßigen Abständen im Laden gezeigt.

Leave a Reply